IT-Sicherheit für SAP-Landschaften mit Managed Services

Unternehmen leidSAST Managed Servicesen von Jahr zu Jahr mehr unter dem viel zitierten Fachkräftemangel. Kluge Köpfe, die sich mit der Informationstechnik, deren Implementierung, Wartung und vor allem Absicherung beschäftigen, sind rar. Dabei steigen die Risiken durch eine immer komplexer werdende IT-Umgebung stetig an. Eine enorme Herausforderung, mit deren Umgang die meisten IT-Abteilungen schlichtweg überfordert sind. Daher wird die Absicherung der Systeme und gespeicherter Unternehmens-kritischer Daten oft hintenangestellt.

Managed Service-Lösungen bieten hier eine schnelle und vor allem sichere Möglichkeit.

Weiterlesen

Ist WannaCry für SAP-Systeme möglich?

SAST BLOG: Ist WannaCry für SAP-Systeme möglich?WannaCry hat Unternehmen im vergangenen Jahr an den Rand des Ruins gebracht. Die häufigsten Einstiegsszenarien sind bekannt, trotzdem machen es Unternehmen den Hackern immer noch zu leicht.

Offiziell waren es E-Mails, die Schuld waren am größten Cyberangriff der letzten Jahre. Einmal auf den Mail-Anhang geklickt, nistete „WannaCry“ eine Schadsoftware in den Rechnern ein, breitete sich aus und verschlüsselte augenblicklich verfügbare Daten. Eine andere Alternative: Hacker hatten sich beim Hersteller eines Subsystems eingeschlichen und den Schadcode in einen Softwarepatch eingebaut.
Während unbekannte E-Mails einfach gelöscht werden können, ist bei einem aufgespielten Patch das eigene Sicherheitssystem gefährlich schnell ausgehebelt.

Weiterlesen

Sie haben die Wahl: SAP Security and Compliance – make or buy?

SAST Managed SevicesDas Thema IT-Security ist auf Platz 1 der Markttrends*. Doch komplexe IT-Landschaften wirksam abzusichern stellt viele Unternehmen vor nicht unerhebliche Herausforderungen: es fehlt häufig an ausgebildetem IT-Personal und erst recht am notwendigen Security Knowhow.

Im Interview schildert Gunar Funke, Leiter Services SAP-Security bei AKQUINET seine Erfahrungen und stellt Lösungsmöglichkeiten vor.

 

Weiterlesen