Zentrale Lizenzpflege: Mit SAST schneller sicher sein

Wussten Sie schon, dass Sie seit dem SAST SUITE Release 5.0 per RFC ganz unkompliziert und automatisiert Ihre Lizenzen verteilen können?

Wenn SAP-Berechtigungen auf sehr vielen Systemen gleichzeitig analysiert und kontrolliert werden sollen, dann bietet sich die zentrale Installation der SAST SUITE an. Dies ist für viele SAST-Module schon lange möglich und wird bereits von zahlreichen Kunden erfolgreich genutzt. Bisher mussten allerdings die SAST-Lizenzen für die Erstinstallation mühsam auf jedem System lokal gepflegt werden.

Zeitersparnis durch eine zentrale SAST Lizenzverteilung

Mit der neuen Transaktion /n/SAST/MASS_INST_LIC können Sie nun ganz einfach eine Lizenzdatei auf dem Zentralsystem hochladen und über eine RFC-Verbindung auf die angebundenen Satellitensysteme verteilen. Damit sparen Sie sich den manuellen Arbeitsschritt der lokalen Lizenzpflege und können SAST noch schneller nutzen.

Sie haben Fragen zur SAST SUITE? Dann informieren Sie sich auf unserer SAST SOLUTIONS Website oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf: sast@akquinet.de

Verena Köhler
Verena Köhler, Berechtigungsberatung AKQUINET