SAST-Suite mit SAP IS-H Prüfmatrix

Close-up of a doctor typing on keybord in the officeMehr Sicherheit im Gesundheitswesen – Das neue SoD-Prüfregelwerk speziell für Krankenhäuser ist da!

Seit das IT-Sicherheitsgesetz in Kraft getreten ist, setzt es Maßstäbe für die Sicherheit in der Informations- und Kommunikationstechnik und schafft einen verbindlichen Orientierungsrahmen, um Störungen der Informationssicherheit zu vermeiden.

Das stellt ganz aktuell auch das Gesundheitswesen vor große Herausforderungen: Innerhalb von 24 Monaten müssen alle sicherheitsrelevanten Systeme und Prozesse gesetzeskonform abgebildet werden. Insbesondere die Patientendaten müssen vor versehentlichen oder unbefugten Manipulationen geschützt werden. Und oftmals bergen auch die steigende Komplexität der IT-Systeme oder fehlerhafte Konfigurationen schwerwiegende Sicherheitsmängel.

Um Sicherheitsrisiken rechtzeitig identifizieren und minimieren zu können, hat AKQUINET, zusammen mit seinem auf Healthcare spezialisierten Partner GIM Gesellschaft für integratives Management mbH ein neues Regelwerk entwickelt. In Verbindung mit bereits integrierten Risikoanalysen und Lösungsvorschlägen ist die SoD-Matrix für die krankenhausspezifische SAP-Software IS-H (Industry Solution Healthcare) der erste Schritt zu einer umfassenden Healthcare-Lösung.

In der ersten Version stellen wir Ihnen zunächst umfassende Prüfungen Ihrer kritischen User-Berechtigungen und Funktionstrennungskonflikte (SoD = Segregation of Duties) zur Verfügung, die sich in Ihre individuellen internen Abläufe und Prozesse problemlos integrieren lassen.

Damit unterstützt Sie die AKQUINET GRC-Suite „SAST“ beim Schutz vor grundlegenden Risiken:

  • Der Gefährdung der Patientensicherheit
  • Der Verletzung datenschutzrechtlicher Vorgaben
  • Der Beeinträchtigung der Wirtschaftlichkeit oder der fehlerhaften Bewertung von Vermögen

Und die SAST-Suite trägt künftig durch die Erkennung und Minimierung weiterer Sicherheitsrisiken dazu bei, dass:

  • Sie Ihre Versorgungsqualität steigern können
  • Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer erlösrelevanten Geschäftsprozesse sichern können
  • Sie Ihre internen Aufwände senken können
  • Sie bei Nachweisführung und Enthaftung unterstützt werden.

Die Software ermöglicht Ihnen, sicherheitsrelevante Risiken im Patientenmanagement, in der Abrechnung, der Stammdatenverwaltung oder auch der Datenübermittlung zu identifizieren. Darüber hinaus werden demnächst auch spezielle Risiken in Kopplung mit den SAP-Modulen Finanz- / Rechnungswesen, Human Resources oder Materialwirtschaft erfasst.

Mit der aktuellen Erweiterung der SAST-Suite können Sie sich wirksam auf die Anforderungen des IT-Sicherheitsgesetzes vorbereiten und gleichzeitig Ihre Behandlungsqualität und Patientenzufriedenheit erhöhen.

Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne bei Ihren anstehenden IT-Sicherheitsprojekten: knowhow@akquinet.de

Unser Partner im Bereich Healthcare:
gim-gruppe_logo_100x100px

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s